Marc Wittenbrock Landhandel  05201 - 66 85 30

Regionale Forst-, Land- & Viehwirtschaft

Der Hof Wittenbrock, am Südhang des Teutoburger Wald, ist ein landwirtschaftlicher, über Generationen bestehender,
Familienbetrieb -mit hauseigenem Forstbetrieb.                                                    
Impressionen vom Hoffest 2014 >>>

AKTUELL : DIE HEIZSAISON BEGINNT!


Wir bieten Ihnen Fichten- und  Buchenholz aus der Region!
Durch besondere Trockenart,erzielen wir hierbei eine hohe Energiedichte! Mehr Info >>> Kaminholz

Lieferservice auf Wunsch!

Höherer Brennwert, kein Schimmelbefall. Sparsamer Energieeinsatz.

Holz aus der Region ist Qualitätssicher!

Eine hohe Energieausbeute erreichen wir durch Umsetzung des Know-how der Holzfachschule Bad Wildungen.
 
Unser Holz wird in einer Halle über ein Kanalsystem mit Außenluft  getrocknet - ohne zusätzliche Wärmezufuhr. Der Lüfter springt nur an, wenn die Luftfeuchtigkeit einen bestimmten Wert unterschreitet.

Der gewissenhafte und naturverbundene Umgang mit unseren Ackerflächen ist somit eine Grundlage für das Erzielen hochwertiger Erträge.

Mehr Info: LANDWIRTSCHAFT

In unserem Forstbetrieb finden sich ausgedehnte Fichtenbestände, Buche- oder Eichenwälder und Anpflanzungen jeglicher Art. Wir haben mehr als Wald.

Mehr Info: FORSTWIRTSCHAFT

Artgerechte Tierhaltung.
Der Viehbestand ist durch den Herkunftsnachweis, sowie tierärztliche Untersuchungen nachvollziehbar.

Mehr Info: TIERHALTUNG

Natürliche Energie und ökonomisch

Unsere Erfahrung mit erneuerbaren Energien,- ein großer Teil des Strombedarfes unseres Hofes wird durch Windkraft gewonnen, - geben wir als Ausbildungsbetrieb an den Berufsnachwuchs ebenso weiter, wie den bodenständigen nachhaltigen Umgang mit Natur und Tieren.

In unserem Forstbetrieb finden  sich ausgedehnte Fichtenbestände, als auch Buche- oder Eichenwälder, sowie Anpflanzungen jeglicher Art - ständige Durchforstung sorgt für einen gesunden Wald.

Das wichtigste Gut eines Landwirt, ist der Boden!

Eine abwechslungsreiche Fruchtfolge erhält nachhaltig die Bodengesundheit. Durch einen hohen Grad an Mechanisierung können alle regionalen, stark wechselnden Böden, ( Sand, Lehm, versteinerter Grund) einfach und schnell bearbeitet werden.

Der eigene Forst wird nachhaltig bewirtschaftet. Es wird nicht mehr Holz entnommen, als beim Durchforsten anfällt - eine Art "natürliche Auslese". Dieses erfolgt in Zusammenarbeit mit hiesigen Förstern. Der Hof Wittenbrock liegt am Südhang des Teutoburger Waldes und ist der Forstbetriebsgemeinschaft Halle / Westf. angeschlossen.

Marc Wittenbrock Landhandel | Osnabrücker Str. 89 | 33790 Halle / Westfalen | 05201 - 66 85 30
Impressum / Datenschutz / AGB